Volcano

Der Pionier. Seit jeher.

Entdecken
Volcano

Die Ikone.

Mit seiner Einführung im Jahr 2000 revolutionierte der Volcano Verdampfer den Markt und etablierte sich als Pionier der Verdampfer. Unabhängig davon, ob du dich für den Volcano Classic oder den neueren Volcano Digit entscheidest, in Kombination mit dem Easy Valve ist eine effektive und reine Inhalation garantiert.

Volcano Classic

Der Pionier. Seit jeher.

Volcano Classic

Der Volcano Classic besticht durch sein robustes und rein elektromechanisches Design. Hochwertige Materialien und Verarbeitung garantieren eine lange Lebensdauer – Made in Germany.
Vergleichen
Volcano Digit

Die Ikone.

Volcano Digit

Die Vorteile des Volcano Digit sind seine große LED-Anzeige und einfache Handhabung. Aber ganz gleich, für welchen Volcano du dich entscheidest, die Gesamtwirkung ist bei beiden die gleiche.
Vergleichen

Tisch-Verdampfer.
Ohne Kompromisse.

Der abnehmbare Easy Valve Ventilballon erlaubt eine große Bewegungsfreiheit und eine Anwendung unabhängig vom Volcano.

Entdecken
Easy Valve

Einfach einfach.

Easy Valve.

Der Easy Valve Ventilballon ist lebensmittelecht, hitzebeständig und geschmacksneutral. Er ist in zwei Größen erhältlich: Standard und XL. Das Inhalieren mit dem Easy Valve Ventilballon ist besonders angenehm, da praktisch kein Zugwiderstand vorhanden ist. Und Dank der speziellen Konstruktion der Füllkammer, welche nur eine geringe Kondensation zulässt, ist die Verdampfung mit dem Easy Valve äußerst effizient und Wartung kaum notwendig.

Entdecken
Easy Valve Filling Chamber

Wie angegossen.

Die 6,5 cm³ große Easy Valve Füllkammer passt perfekt auf den Volcano und kann sowohl für Kräuter und mit dem zusätzlichem Tropfenkissen auch für Flüssigkeiten verwendet werden.

Easy Valve

Mit nur einem Klick.

Sobald der Easy Valve Ventilballon auf die Füllkammer gesetzt wird, öffnet sich das Ventil, wodurch Dämpfe voller Aromen und Düfte in den Ballon strömen können.

Easy Valve

Einfach einfach.

Beim Abnehmen des Easy Valve Ventilballons vom Volcano schließt sich wieder das Ventil, wodurch die Dämpfe sicher im Ballon aufbewahrt bleiben.